Nintendo – Seperate Docking-Station ab Juni erhältlich

Der wohl größte Vorteil der Switch ist ihre Mobilität. In einem Moment spielt man noch auf dem TV zu Hause und …zack, findet die Konsole ihren Weg in die Tasche für den Weg zur Arbeit, zur Schule oder sonst wo hin.

Wer allerdings auch beim Besuch bei Freunden auf dem TV spielen möchte, der ist gezwungen, die Docking-Station, das Netzteil und das HDMI-Kabel der Switch stets mit sich rumzuschleppen.

Genau diesen Umstand möchte Nintendo mit der Veröffentlichung einer zusätzlichen Docking-Station umgehen, die dann direkt mit allen benötigten Kabeln geliefert wird.

Ab Juni ist das zusätzliche Dock erhältlich und momentan gibt es noch keinen konkreten Preis. In den USA schlägt das Dock mit 90 US-Dollar (zuzüglich Steuern) zu Buche, sodass von einem Preis zwischen 90-99€ ausgegangen werden kann.

586 total views, 2 views today

Zur Werkzeugleiste springen