Nintendo: Zusammenarbeit mit Nvidia war top Priorität

Wie wir mittlerweile wissen, setzen die Ingeneure von Nintendo bei ihrer neuen Konsole, anders als noch bei Wii/WiiU, auf Nvidia Technologie. So arbeitet im Herzen der Switch eine modifizerte Version des Nvidia Tega Chips. Genyo Takeda, Head of Technology bei Nintendo, hat in einer Q&A Session erwähnt, dass es für Nintendo eine der höchsten Prioritäten war mit Nvidia zusammen zu arbeiten.

“The PC has been a major gaming device, especially outside of Japan, and my top priority in the development of the Nintendo Switch hardware was to bring NVIDIAʼs GeForce, which has played a key role in realizing high-performance graphics for PC gaming, to our hardware with low power consumption.”

1,358 total views, 1 views today

%d Bloggern gefällt das: