Super Smash Bros. Ultimate – Auf der E3 vorgestellt

Nintendo hat während des diesjährigen E3 Livestreams natürlich auch das neue Super Smash Bros. gezeigt.

Der Titel hört auf den Beinamen „Ultimate“ und das mit gutem Grund.

Wie Masahiro Sakurai, seines Zeichens SSB Director, ankündigte, werden sämtliche Charaktere, die je in einem Super Smash Bros. spielbar gewesen sein, wieder mit an Bord sein. Das hebt die Menge an spielbaren Charakteren auf über 65 an. Darüber hinaus werden Daisy und Ridley als spielbare Charaktere hinzustoßen.

Anbei eine Liste aller Kämpfer und einiges an Videomaterial:

Mario (mit Cappy)
Samus
Kirby
Bowser
Link (Breath of the Wild)
Donkey Kong
Fox
Falco
Marth
Zelda
Sheik
Villager
Mewtu
Metaknight
Sonic
Peach
Pikachu
Ice Climbers
Inkling
Captain Falcon
Zero Suit Samus
Wii Fit Trainer
Shiggy
Bisaknosp
Glurak
Ness
Lucas
Ryu
Ganondorf
Ike
Cloud
Snake
Pummeluff
Pichu
Roy
Olimar
Diddy Kong
Lucario
Lucina
Robin
Bayonetta
Mr. Game and Watch
Quajutsu
Dr. Mario
R.O.B.
Duck Hunt
Pit
Dark Pit
Palutena
Corrin
Bowser Jr.
Toon Link
Junger Link
König Dedede
Rosalina und Luma
Mii Gunner, Sword and Brawler
Wario
Little Mac
Pac-Man
Shulk
Wolf
Megaman
Luigi
Yoshi
Daisy
Ridley

806 total views, 1 views today

Schreibe einen Kommentar

Zur Werkzeugleiste springen